Home | Newsletter | | Qplus - Neue Unterstützungsformen
Unser Nachhaltiges Winterhude

UNSER NACHHALTIGES WINTERHUDE

Eine Gruppe von Winterhuder*innen haben sich zusammengeschlossen, um den Stadtteil nachhaltiger zu machen. Interessante Workshops, Input-Vorträge, Aktionen, Ausflüge und vieles mehr warten auf euch...

Das hat unseren vollen Nachhalt! Der nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen, die Unterstützung lokaler Initativen, die sich dem Umweltschutz verschrieben haben und Infoveranstaltungen zum Thema gehören schon lange zum Grundverständnis unseres Hauses. In der ersten Septemberhälfte können wir euch dazu gleich drei Veranstaltungen empfehlen:

Das zweite Mal in diesem Jahr heißt es: SUPen für den Umweltschutz. Am Sonntag, den 1. September zwischen 11 und 16 Uhr gibt es für euch die Gelegenheit, Freizeitspaß und guten Zweck in einer Aktivität zu vereinen, bei der Aktion Sauberer Kanal. Also rauf auf die Bretter und raus mit dem Müll!

Am Donnerstag Abend, den 5. September lädt die Nachhaltigkeits- und Nachbarschaftsgruppe Unser Nachhaltiges Winterhude zu dem interaktiven Vortrag Nachhaltiger Leben: Lebensmittelverschwendung vermeiden mit Viertelbewohnerin und Foodsaverin Marilena ein. Sie wird uns interessante Hintergründe zur Lebensmittelverschwendung als gewichtigen Faktor des Klimawandels liefern - und konkrete Lösungsvorschläge, wie wir im alltäglichen Leben verhindern können, dass Nahrungsmittel in der Tonne landen. 18:30 Uhr im Seminarraum 3

Am Samstag, den 14. September findet von 14 bis 17 Uhr wieder das Repair Cafe der Welcome Werkstatt in der alten Barmbeker Feuerwache/Bachstraße 98 statt. Bringt eure kaputten Sachen mit und schenkt ihnen mit fachkundiger Unterstützung ein zweites Leben!


Hier findet ihr die Homepage der Gruppe "Unser Nachhaltiges Winterhude":
Ansprechperson

n.n.n.n.

Q8 Winterhude-Uhlenhorst
Winterhuder Weg 132
22085 Hamburg

Telefon: 040 41346615
Fax: 040 41346611
Internet: www.q-acht.net/winterhude-uhlenhorst