altona

die InitiatorInnen des Forums Eine Mitte für Alle

Altona


Der Stadtteil Altona-Altstadt ist bekannt für seine kulturelle Vielfalt und seine offene Haltung – immerhin war Altona einmal die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Vom kleinen Fischerdorf an der Elbe hat er sich zu einem vielfältigen, dicht bebauten und beliebten Stadtteil entwickelt: heute leben hier 28.000 Menschen aus vielen verschiedenen Nationen. Im Stadtteil engagieren sich zahlreiche Netzwerke, Gremien, soziale Akteure und Initiativen, an der Mitgestaltung ihrer Umgebung. Und es ist viel in Bewegung: direkt am Altonaer Bahnhof wird ein neuer Stadtteil gebaut: die Mitte Altona mit letztendlich 3.500 neuen Wohnungen. Zusätzlich werden auf dem benachbarten Holstengelände weitere 1.300 Wohnungen entstehen.


Q8 Altona bringt Menschen, Ideen und Potentiale zusammen. Ziel ist es, dass jeder und jede im Quartier gut leben kann und die Unterstützung findet, die er oder sie dafür braucht.

Karen Haubenreisser

Agathe Bogacz

Projektleitung Q8 – altona

Telefon 040.35 74 81 53
Telefax 040.35 74 81 40
Mobil 0172.66 61 83 0
a.bogacz@q-acht.net

Max-Brauer-Allee 50, 3. OG
22765 Hamburg